KLICKEN SIE HIER FÜR EINE ONLINE-VERSION DES NEWSLETTERS
Newsletter Oktober 2017
Liebe Leserinnen und Leser,
die Blätter an den Bäumen werden immer bunter und in manchen LiGa-Ländern haben die Herbstferien schon begonnen. Bunt ist auch die Mischung der Beiträge in diesem ersten Newsletter des Programms „LiGa – Lernen im Ganztag“. Vierteljährlich möchten wir Ihnen von nun an Einblicke in das Programm bieten.
Vor gut einem Jahr hat die Praxisphase des Programms begonnen. Rund 300 Schulen haben seitdem ein eigenes Entwicklungsvorhaben konzipiert, das sie im Rahmen von LiGa bearbeiten. Schulleiterin Ines Petermann aus Sachsen-Anhalt berichtet im Interview, was ihre Schule sich vorgenommen hat. Die gemeinsame Arbeit in schulischen Entwicklungsnetzwerken ist in allen Ländern ein wichtiger Baustein des Programms. Der Beitrag aus Schleswig-Holstein lässt das Gesamtnetzwerktreffen Revue passieren.
Bunt war auch die Mischung der Teilnehmenden beim bundesweiten Ganztagsschulkongress Ende September in Berlin. Aus allen 16 Bundesländern waren Ganztagsschulen und Partner angereist. Welche Highlights der Kongress bot und welche Veranstaltungen in den LiGa-Ländern sonst noch stattgefunden haben – das erfahren sie alles in diesem Newsletter.
Ich wünsche Ihnen eine bunte Lektüre und verabschiede mich hiermit bis Mitte Januar in die Elternzeit.

Ihr
Christian Hahn
Programmleitung „LiGa – Lernen im Ganztag“

AKTUELLES

„Individuell, digital, sozial – Bildung gestalten in der Ganztagsschule“ – unter diesem Motto stand der Ganztagsschulkongress 2017. 300 Teilnehmende aus 16 Bundesländern kamen am 27. und 28. September auf dem Ganztagsschulkongress 2017 im Berliner Umweltforum zusammen.

weiterlesen...
 

Zwei Gäste der universitären Übungsschule der Universität Helsinki stellten den Teilnehmenden der Programme „LiGa – Lernen im Ganztag“ Berlin und der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ am 5. Oktober 2017 das finnische System vor.

weiterlesen...
 

Die regionalen Netzwerktreffen finden halbjährlich im Programm "LiGa – Lernen im Ganztag" statt. Ein Interview mit Netzwerkmoderatorin Katrin Greve-Grönebaum, die zusammen mit Axel Schulz das Netzwerk Nord und das Netzwerk Süd begleitet.

weiterlesen...
 

Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigten sich beim Schulleitungsfachtag des Programms „LiGa – Leben und Lernen im Ganztag“ mit vielen Fragen rund um das Thema „Schulentwicklungsprozesse gemeinsam gestalten“.

weiterlesen...
 

Ines Petermann ist Schulleiterin an der Gemeinschaftsschule Friedrichsstadt in Wittenberg. Ihre Schule nimmt am LiGa-Programm teil. Warum sie das tut und was für sie das Besondere am Programm ist, erklärt sie im Interview.

weiterlesen...
 

Beim ersten Gesamtnetzwerktreffen am 19. September 2017 in der ACO Academy in Büdelsdorf bei Rendsburg kamen alle 29 LiGa-Schulen aus Schleswig-Holstein zusammen. Auch die Vertreterinnen und Vertreter der Schulaufsicht waren dabei.


weiterlesen...
THEMEN

Wo stehen die LiGa-Schulen im Bereich des individualisierten Lernens? Im Rahmen der externen Programmevaluation von „LiGa – Lernen im Ganztag“ wurden die teilnehmenden Schulleitungen im Schuljahr 2016/2017 zur Ausgangslage an ihren Schulen befragt.

weiterlesen...
 

Wie wird die Zusammenarbeit gegenwärtig eingeschätzt? Welche Erwartungen bestehen an die zukünftige Zusammenarbeit? Dazu wurden Schulleitungen und Schulaufsichtspersonen aus fünf Bundesländern im Schuljahr 2016/2017 befragt.

weiterlesen...
TERMINE

 


Lernen, fordern und fördern über den ganzen Tag. Unterrichtsentwicklung und Qualitätsmanagement bei der Ganztagsschulentwicklung.

 


Die Führungskräfteakademie ist integraler Bestandteil des Programms „LiGa – Lernen im Ganztag“.
PROGRAMM

LÄNDER

RSS-FEED

©2017
IMPRESSUM
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH
vertreten durch die Geschäftsführerin Dr. Heike Kahl
Tempelhofer Ufer 11, 10963 Berlin

 
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
Amtsgericht: Charlottenburg HRB 52991
 
USt-ID: DE230098026
Geschäftsführerin: Dr. Heike Kahl